Ihr Besuch bei Friseur Buheitel

mit negativen Test
oder gleichwertig
mit Termin
und FFP2-Maske
inzidenz-
unabhängig
Image

kostenloser Bürgertest
am Hallenbad

Pilgramsreuther Str. 46

Testzeit:
montags: 8:00-10:00 Uhr
dienstags: 16:00-18:00 Uhr
mittwochs: 8:00-10:00 Uhr
donnerstags: 16:00-18:00 Uhr
freitags: 8:00-10:00 Uhr
samtags: 11:00-13:00 Uhr
oder
eine halbe Stunde vor Ihrem Friseurtermin auf unserem Parkplatz mit
einem von Ihnen mitgebrachten, anerkannten Schnelltest.
(Unter Zeugen - 4-Augen-Prinzip)
Brauchen Kunden einen negativen Testnachweis?
Ja, bei Inzidenzwerten über 100 brauchen KundInnen neben einem Termin auch einen maximal 24h alten, negativen Corona-Testnachweis

Haarausfall

Haarausfall

Die normale Lebensdauer eines Haares beträgt meist 4 bis 6 Jahre. Danach fällt es aus um einem neuen Haar Platz zu machen.
Dieser Haarwechsel findet regelmäßig statt. Besonders im Frühjahr und im Herbst kann man diese Art von "Fellwechsel" oftmals für kurze Zeit beobachten.

Einen verstärkten Haarwechsel bemerkt man normalerweise auch im Alter von 2 Jahren, im 21., 27. und im 37. Lebensjahr, sowie Ende 40.

Zu diesen Zeiten ist es völlig normal, wenn Sie für kurze Zeit mehr Haare verlieren, als sonst.

In der Phase des Haarwechsels bildet sich die Haarwurzel zurück, es findet keine Zellteilung mehr statt, das Haar löst sich von der Pappille, schiebt sich nach oben und bleibt noch einige Zeit dort, bis wir es verlieren und ein neues Haar seinen Platz einnimmt.

Beim Haarausfall ist der Vorgang ähnlich, jedoch verfrüht, und nicht immer bildet sich ein neues Haar.
 

Wir empfehlen:
* Lassen Sie sich beraten, welches Shampoo für Ihre Kopfhaut geeignet ist und lernen Sie die richtige Anwendung der Entschlackungshaarwäsche oder einer Sauerreinigung.
* Chemische Behandlungen sollten Sie nur von gut ausgebildeten Fachkräften ausführen lassen, die verantwortungsbewusst mit Ihrem Haar und Ihrer Kopfhaut umgehen.
* Bürsten Sie Ihre Kopfhaut täglich mit einer speziellen Pflegebürste. Eine natürlich gewachsene, ungeschnittene Borste fördert die Durchblutung der Kopfhaut, entfernt ausgeschiedene Mineralsalze, Spray, Staub und Ablagerung auf der Kopfhaut. 100 Bürstenstriche täglich!
* Regen Sie Ihre Kopfhaut mit Haartonikum an, das stärkt die Wurzeln, stoppt den Haarausfall und unterstützt die Haarneubildung